Praxis-Tipp: Hilfreiche Rechner

Praxis-Tipp: Hilfreiche Rechner

Wenn es bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit um finanzielle Dinge geht, ist es gar nicht so einfach, den Durchblick zu behalten.
Hilfe und Orientierung bieten Rechner, die eine erste Orientierung geben.

Nachfolgend verlinke ich die meines Erachtens wichtigsten Rechner im Zusammenhang mit Krankheit und Pflege:

  1. Berechnung des potenziellen Pflegegrades: Pflegegradrechner
    .
  2. Berechnung des Pflegegeldes bei Kombinationspflege: Pflegegeldrechner
    .
  3. Berechnung des Höchstbetrages beim Eigenanteil der Krankenkasse: Zuzahlungsrechner
    .
  4. Berechnung der Grundsicherung im Alter: Grundsicherungsrechner
    .
  5. Berechnung des Elternunterhaltes: Elternunterhaltsrechner
    .
  6. Berechnung des Hartz-4-Bedarfs: Hartz-4-Rechner
    .
  7. Berechnung des Schonvermögens bei Sozialleistungen: Schonvermögensrechner
    .

Hinweis: Diese Rechner geben eine Orientierung und keine rechtsverbimdliche  Auskunft. Allerdings kann es hilfreiche sein, sich vor einer Antragstellung schon einmal unabhängig anhand eines solchen Rechners zu orientieren.

Bereits 0 Mal geteilt!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.