Toll aber teuer: der Wheellator

Toll aber teuer: der Wheellator

Die Finnen haben im Pflegebereich nicht nur einen tollen Personalschlüssel, sie sind auch im Hilfsmittelbereich sehr innovativ.
Der Wheellator ist eine Kombination aus Gehrollator mit Sitz und Leicht-Rollstuhl – zum schieben und auch zum selber fahren.
Leider ist das Teil mit einem Preis von fast 1.000 € extrem teuer….

Aber schauen Sie sich den Wheellator und seine Funktionen und Handhabung im nachfolgenden Video an:

 

Wenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig.
Also, sprechen Sie mich bitte an!

Bereits 0 Mal geteilt!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.