Pflege und Hartz IV

Pflege und Hartz IV

Ich erhalte immer wieder Anrufe zum Thema Pflege eines nahen Angehörigen und Bezug von Leistungen des Jobcenters. Leider kann ich diese Anfragen nicht bedienen. Ich habe auch nicht die Zeit, alle Anrufer, die sich mit diesem Anliegen an mich wenden, zurück zu rufen. Ich bitte hier um Verständnis.

Das Leistungsrecht bei Arbeitslosigkeit gehört nicht zu meinen Kernkompetenzen und ich kann keine verbindlichen Aussagen dazu machen.
Ich bitte daher alle Fragesteller, sich mit ihren Fragen zum Thema ALG 1 und ALG 2 an die Plattform des Vereins Tacheles e. V. zu wenden.
Die Mitarbeiter von Tacheles geben auf der Internetseite allgemeine Informationen zu den verschiedensten Problemen bei Bezug von Leistungen des Jobcenters. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, die Tacheles-Mitarbeiter persöblich zu kontaktieren.

Hinweis: Zeiten und Kontaktdaten zur Beratung durch Tacheles finden Sie hier: www.tacheles-sozialhilfe.de

Wenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig.
Also, sprechen Sie mich bitte an!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.