Buch-Tipp: Über Geld spricht man doch!

Buch-Tipp: Über Geld spricht man doch!

Das Netzwerk Finanzkompetenz NRW hat eine Broschüre herausgegeben, die dabei unterstützen soll, das vorhandene Grundwissen zum Umgang mit den eigenen Finanzen zu verbessern.
Grundsätzlich spricht man über Geld nur selten und wenn, dann ungern. Dennoch bestehen gerade wenn es auf die Rente zugeht, Herausforderungen an die persönliche Alltags- und Finanzkompetenz. Denn das Ende der Erwerbstätigkeit und der Einstieg in die Rente wirken sich auch auf die Einkommenssituation aus. Konsum- und Freizeitverhalten müssen auf den Prüfstand gestellt werden. Bei vielen steigen die Anforderungen an ein gutes Wirtschaften, um über die Runden zu kommen.

Deshalb will das Netzwerk Finanzkompetenz NRW mit seiner Broschüre ältere Verbraucher für die Änderung ihres Haushaltsbudgets nach dem Wechsel vom Erwerbsleben in die Rente sensibilisieren. Die Broschüre soll finanzielle Handlungsmöglichkeiten für den neuen Lebensabschnitt aufzeigen.

Hinweis: Laden Sie hier die Broschüre herunter: Über Geld spricht man doch – in allen Lebensphasen!

Bereits 0 Mal geteilt!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.